Dennie Christian - Du bist wieder da Lyrics

Du bist wieder da by Dennie Christian
Du hast mich schon als kleier Junge völlig fasziniert
Doch dann gingt ihr irgendwann fort
Es tat weh, hab's nicht kapiert
Nun steht jemand vor mir
völlig fremd
doch irgendwie vertraut
Lächelt mich an
Ich kenn diese Augen
und krieg 'ne Gänsehaut

Du bist wieder da
Das darf doch nicht wahr sein
Du bist wieder da
Das kann nur ein Traum sein
Bleib bitte hier
Ich kann's noch nicht fassen
dass du vor mir stehst
Du bist wieder da
Ich hab' tausend Fragen
Du bist wieder da
will dir zoviel sagen
Ich halt dich fest
denn noch 'mal verlieren
möchte ich dich nicht

Tausend Gedanken, tausend Bilder
spür' wieder den ersten Kuss
Ich hab' mich damals so geschämt
dass ich jetzt drüber lachen muss
Plötzlich liegt deine
Hand in meiner
und zieht mich zu dir ran
Du nimmst mich einfach in den Arm
und ich spür, wir fangen noch 'mal an

Du bist wieder da
Das darf doch nicht wahr sein
Du bist wieder da
Das kann nur ein Traum sein
Bleib bitte hier
Ich kann's noch nicht fassen
dass du vor mir stehst
Du bist wieder da
Ich hab' tausend Fragen
Du bist wieder da
will dir zoviel sagen
Ich halt dich fest
denn noch 'mal verlieren
möchte ich dich nicht
Download this song with Freemake MP3 Boom or Audioham